Musikschule Eberbach
mit den Mitgliedsgemeinden Eberbach und Schönbrunn

1. Ensembletag

Gemeinsames Musizieren erleichtert das Lernen
26707
(Foto: Hubert Richter)
(hr) Ensembles der Musikschule Eberbach präsentierten sich gestern mit einem Konzertabend im katholischen Pfarrheim der Öffentlichkeit.

Der Saal an der Feuergrabengasse platzte fast aus allen Nähten, als der Vorsitzende der Musikschule, Bürgermeister Bernhard Martin, um 18 Uhr die zahlreich erschienenen Gäste begrüßte. Der pädagogische Leiter Bernhard Sperrfechter führte durch das Programm, in dem die einzelnen Ensembles ihre Auftritte hatten, aber auch in verschiedenen Kombinationen miteinander spielten. So war zum Beispiel Eberbachs jüngste Jazzband "Trumpetbox" zusammen mit dem Kammerorchester der Musikschule zu hören. Mit dabei waren außerdem das Basisensemble, zwei Saxophonensembles, Percussion- und Schlagzeuggruppen, Querflöten-, Klarinetten- und Gitarrenensembles sowie die Rockband der Musikschule.

Durch die Ensembles will die Musikschule den Schülern schon frühzeitig die Möglichkeit bieten, gemeinsam zu musizieren. Das macht das Erlernen eines Instruments effektiver und bereitet den Schülern zusätzlich Spaß.

Infos im Internet:
www.musikschule-eberbach.de

Kontakt